Eröffnung Plastikkarten-Produktionsstätte

Produktionsttte1cards-x GmbH eröffnet eigene Plastikkarten-Produktionsstätte

Nach nun mehr als sechs erfolgreichen Jahren nach der Gründung im Jahre 2011 expandiert die cards-x GmbH in Mettmann um einen weiteren Standort im norddeutschen Bockhorn.


Als Europas größter Distributor für Plastikkartendrucker der Marke Matica Technologies und Systemanbieter für professionelle Akkreditierungssysteme für Sportveranstaltungen sowie Events jeder Art und Größe bietet cards-x ab sofort Plastikkarten aus eigener Herstellung an.
„Dies ist eine strategische Entscheidung, um nicht nur als Händler sondern auch als Hersteller die Bedürfnisse unserer Partner, Kunden und Neukunden in allen Belangen noch flexibler bedienen zu können“, so Geschäftsführer Norman Kämmerling.


Neben der Herstellung von Plastikkarten im ISO Scheckkartenformat spezialisiert sich die cards-x GmbH insbesondere auf die Fertigung von Karten in Sonder-Formaten sowie in speziellen Materialien wie z.B. für Akkreditierungen und VIP Karten für Sportveranstaltungen oder Events, Parkausweise, Eintritts- oder Namenskarten.
Folgende Karten sind neben dem ISO-Format standardmäßig verfügbar: 140 x 90 mm, 140 x 88 mm, 140 x 85,60 mm, 124 x 88 mm, 124 x 85,60 mm, 140 x 54 mm, 128 x 54 mm, 110 x 54 mm.
Als Drucktechnologien werden Offset-, Digital Offset- und Siebdruck eingesetzt. Zusätzlich können die Karten mit Spotlack, Heißprägung oder Hotstamp und Sicherheitsmerkmalen wie Hologramme, Sicherheitsdruck veredelt werden.

Als weiterer Service bieten wir optische- (Thermosublimation, Re-Transfer, Thermotransfer, Inkjet) und elektronische Personalisierung (Kodierung von RFID-Chips) an. Im Digital-Offset-Verfahren ist es möglich, die individuelle Personalisierung direkt im Bogendruck und dadurch unter Overlay vorzunehmen.
cards-x stellt individuelle Lösungspakete aus einem umfassenden Portfolio an innovativen Produkten und Leistungen zusammen.